SoftMaker logo

SoftMaker Office

Neuer Duden Korrektor in SoftMaker Office

 

Soeben ist ein Servicepack für SoftMaker Office 2021 und SoftMaker Office NX erschienen, mit dem Sie Ihr Office kostenlos auf den neuesten Revisionsstand 1018 bringen können.

Neben Fehlerkorrekturen und Beschleunigungen erhalten Sie mit der neuen Revision auch den neuesten Duden Korrektor.

Bei dem Duden Korrektor handelt es sich um die beste deutschsprachige Grammatik- und Rechtschreibprüfung. Sie werden überrascht sein, wie viele wertvolle Verbesserungsvorschläge Ihnen der Duden Korrektor zu Ihren Dokumenten liefert. Der Duden Korrektor ist in SoftMaker Office Professional und SoftMaker Office NX Universal enthalten.

Die neueste Version des Duden Korrektors bietet Verbesserungen in zwei Bereichen: Wortschatz und Grammatikprüfung.

3000 neue Wörter

Die Sprache entwickelt sich ständig weiter. Neue Wörter werden erfunden, alte Wörter kommen aus der Mode. Wer weiß in Zeiten des 24-Stunden-Nonstopp-Fernsehens noch, was ein Testbild ist? Wann haben Sie zuletzt in der Freibank ein Schnitzel gekauft? Andererseits hätten Sie vor 20 Jahren vermutlich noch keine Shishabar gekannt.

Der Wortschatz des Duden Korrektors entspricht jetzt der frisch erschienenen 28. Auflage des Duden-Bandes 1, "Die deutsche Rechtschreibung". Hinzugekommen sind rund 3000 Wörter. Dazu gehören neben dem nervigen Elektroscooter noch die viel nervigeren Begriffe "Covid-19", "Reproduktionszahl", "Lockdown" und "Geisterspiel". Das Wort "Coronavirus" stand übrigens schon vorher im Wörterbuch, weil es bereits nach dem Sars-Ausbruch 2002/2003 aufgenommen wurde. Aber auch Nicht-Pandemie-Wörter kamen hinzu, etwa "pestizidfrei", "Ladesäule" oder "Influencer".

Erkennung von Grammatikfehlern

Seine Stärken spielt der Duden Korrektor bei der Erkennung von Grammatikfehlern aus. Versehentlich mal ein Wort falsch gebeugt, und der Leser schaut einen komisch an – dieses Risiko minimiert der Duden Korrektor enorm.

In der neuesten Version sind zahlreiche weitere Prüfungen hinzugekommen:

  • Falsche Kommas vor Konjunktionen werden nun deutlich besser erkannt.
  • Bei Infinitivkonstruktionen mit "zu", bei denen das Komma optional ist, wird nun in fast allen Fällen auch ein Korrekturvorschlag angezeigt.
  • Die falsche Verwendung von "dass" statt "das" wird nun merklich häufiger erkannt; gleichzeitig wurden die Fehlalarme reduziert.
  • Einen zum Verb nicht passenden Kasus erkennt der Duden Korrektor jetzt recht häufig. Beispiele dafür sind "Wir vertrauen Herr Schmidt", "Ich verwarne Ihnen" und "Ich helfe dich gern".
  • Ein fehlendes Komma vor den Konjunktionen "aber" und "denn" wird nun reklamiert, zum Beispiel in "Um die Ecke ist ein kleines aber feines Restaurant."
  • Bei Anreden wird ein fehlendes Komma korrigiert, wie zum Beispiel in "Peter das Essen ist fertig."
  • Die Korrektur der Groß- und Kleinschreibung sowie der Getrennt- und Zusammenschreibung von "zuhause", "zu Hause" und "Zuhause" wurde stark verbessert.
  • Der Duden Korrektor erkennt jetzt die falsche Getrenntschreibung der Konjunktionen "seitdem", "indem", "nachdem", wie zum Beispiel in "Ich nehme die Natur anders wahr, seit dem ich jogge."

Beim Schreiben passieren Fehler. Mit dem neuen Duden Korrektor in SoftMaker Office Professional 2021 und SoftMaker Office NX Universal finden Sie diese viel schneller und sicherer als mit manuellem Korrekturlesen. So hilft Ihnen SoftMaker, schneller bessere Dokumente zu erstellen.

Kommentare

Ralf.F. 2021-08-22 14:37
Guten Tag,
funktioniert der Korrektor mittlerweile auch unter einem Mac (M1)?
Bisher klappte es ja nicht.
Gruss
Ralf F.
Antworten
SoftMaker 2021-08-23 14:15
Duden für M1 ist nicht aktualisiert, weil die Entwickler von Duden bis jetzt die aktualisierte Version für M1 nicht freigegeben haben. Aber sie testen bereits die M1-Version. Hoffentlich kann sie bald veröffentlicht werden. Bitte warten Sie noch einige Zeit.
Antworten
Claudia Lezar 2021-02-15 08:33
Anm.: Das ist mein zweiter Kommentar, da es sein kann, das es den ersten nicht angenommen hat.
Kann der Dudenkorrektor auch so eingestellt werden, dass er nicht nur die Fehler 'unterringelt' sondern besser markiert anzeigt, so wie als Korrektor in Office Word? So entgeht mir die Hälfte, weil man die Fehler leicht übersieht. Auch ändert er immer seine Fehleranzeigen, sobald ich einen Fehler korrigiere. Meist wird dann der nächste Fehler nicht angezeigt, erst wenn ich wieder zurück zum Anfang des Dokumentes gehe. Ich habe parallel als Vergleich Softmaker und Word laufen lassen (Ich steige in Kürze von Win7 zu Linux um) und in Word hat es mir ohne Probleme mehr angezeigt. Auch konnte ich in Word in einem Dokument von 150 Seiten gezielt nur Passagen/Kapitel korrigieren. Als Art 'externe' Einbindung für Korrekturen ist es praktischer zu verwenden (ich bin Editor/Proofreader).
Antworten
Claudia Lezar 2021-02-15 23:36
Ach ja, ist es möglich, sich die Korrekturen wie bei word als 'einfaches Markup' anzuzeigen statt in ganzer Länge? Oder kann man nur entweder ganz oder gar nicht einstellen?
Antworten
Claudia Lezar 2021-02-15 08:02
Ich werde von Windows 7 / Office zu Linux umsteigen und da ich bisher in Word 2016 den Duden Korrektor eingesetzt habe (ich bin proofreader) bin ich begeistert, ein Programm gefunden zu haben, was mir diesen auch für Linux anbietet. Ich bin gerade am testen und wollte wissen, ist es möglich, auch nur einzelne Kapitel/Seiten zu korrigieren und die Fehler (und mögliche Korrekturen) anzeigen zu lassen? Das war bei Word einfacher zu finden. Unterringelungen übersieht man doch leicht, habe ich festgestellt. Auch muß ich das Dokument öfters durchklicken, damit er alles findet. Bei einem Buch mit 130 Seiten habe ich auf den ersten 10 Seiten doch schon festgestellt, dass er erst Fehler findet, und sobald ich den ersten korrigiere, andere verschwinden. Später diese wieder angezeigt werden. Oder übersehe ich einen Befehl?
Antworten
SoftMaker 2021-02-15 12:19
Vielen Dank für Ihr Interesse an SoftMaker Office 2021. Eigentlich arbeitet der Duden in zwei Modi:
1. Durch das Markieren unbekannter Wörter in rot.
2. Indem Sie den Befehl "Rechtschreibprüfung" ausführen. Dadurch wird die Rechtschreibprüfung bei jedem unbekannten Wort angehalten. Dieser Befehl beginnt an der aktuellen Cursorposition, so dass Sie an den Anfang des gewünschten Kapitels gehen und dort beginnen können.
Antworten
Rick 2021-02-05 14:52
Ist der Duden Korrektor für jedes der drei unterstützten Betriebssyteme nutzbar (Windows, Mac und Linux)?
Antworten
SoftMaker 2021-02-05 16:35
Ja, der Duden Korrektor kann für alle drei unterstützten Betriebssysteme (Windows, Mac und Linux) verwendet werden, aber es hängt vom Lizenztyp von SoftMaker Office ab, da er in SoftMaker Office NX Home oder SoftMaker Office Standard nicht verfügbar ist.
Antworten
Daniel 2021-01-03 14:05
Wie sieht es eigentlich mit den integrierten Duden-Büchern aus? In der aktuellen Version ist das Universalwörterbuch noch in der 7. Auflage (aktuell 9. Auflage) und das Fremdwörterbuch in der 4. Auflage (aktuell 12. Auflage).

Vielen Dank!
Antworten
SoftMaker 2021-01-03 15:16
Vielen Dank für Ihre Anregung. Ich habe die Details an unser Produktmanagement weitergeleitet...
Antworten
LuckyKvD 2020-12-29 22:28
Nun ist der Beweis erbracht, ich bin alt - ich kenne die Begriffe Testbild und Freibank noch... :-)
Antworten
Mile Matjevic 2020-12-15 12:03
Wer entwickelt den diesen Duden Korrektor? Der Dudenverlag hat doch seine Entwicklung für Office eingestellt.
Ich probiere gerade die freie Version und bin soweit sehr zufrieden. Diese Frage würde ich aber gerne noch klären, bevor ich eine Vollversion kaufe.
Antworten
SoftMaker 2020-12-30 08:35
Der Dudenverlag hat die Vermarktung wieder an die eigentlichen Programmierer zurückgegeben.
Antworten
Klaus Klecha 2020-09-07 12:36
und ww
.....und wo finde ich den Preis??
Antworten
SoftMaker 2020-09-07 13:27
Vielen Dank für Ihr Interesse an SoftMaker Office. Sie finden die Preise und können SoftMaker Office in unserem Online-Shop unter folgendem Link erwerben: www.softmaker.de/shop-softmaker-office

SoftMaker Office NX Universal und SoftMaker Office Professional 2021 enthält den neuen Duden-Korrektor.
Antworten
JK 2020-09-01 06:46
Erkennt die neue Version denn auch wieder mögliche Fehler bei der Höflichkeitsform? Das war für mich immer eine sehr hilfreiche Option, weil da häufig Flüchtigkeitsfehler vorkommen.
Antworten
Mario H. 2020-08-28 08:48
Leider ist der Duden Korrektor nicht Bestandteil von SoftMaker Office NX Home oder SoftMaker Office Standard 2021 - und somit nur ein Argument für die teueren Versionen.
Antworten
SoftMaker 2020-08-28 14:07
Verschiedene Editionen haben unterschiedliche Merkmale. Es hängt ganz von Ihren Anforderungen ab, welche Sie verwenden möchten.

Danke
Antworten
N. Mario H. 2020-08-30 17:31
@Mario H.

Leider sind bei so gut wie allen mir bekannten Produkten aus unterschiedlichsten Warengattungen in den jeweils billig(st)en Varianten meistens aus genau diesem Grunde nicht all die guten Eigenschaften der wegen u. a. höheren Entwicklungs- und Produktioskosten teureren Versionen enthalten. OMG! ;-)

Von Irgendetwas wollen u. a. auch die Entwickler und Programmierer am Monatsende ihr jeweiliges Gehalt beziehen. Der guten Ordnung halber erlaube ich mir sogar noch den Ver- oder Hinweis auf das seitens SoftMaker ja auch angebotene vollkommen kostenlose FreeOffice, was in sehr vielen Fällen sogar vollkommen ausreichend sein dürfte.
Antworten
Fabian Dost 2020-08-26 15:50
Mega: neben der guten Office-Suite ist der Dudenkorrektor DAS Argument für Softmaker Office!!! Weiter so!!! MfG, Fabian Dost
Antworten
SoftMaker 2020-08-28 14:05
Danke für die Anerkennung, wir versuchen immer unser Bestes, um das beste Produkt zu liefern.
Antworten

Kommentar schreiben

Vielen Dank.

Das Produkt wurde in den Einkaufswagen gelegt.