SoftMaker logo

SoftMaker Office

Was ist neu in SoftMaker Office 2021? – Teil 2

Liebe SoftMaker-Kunden,

Willkommen zurück zu unserer Blog-Serie über die aufregenden neuen Funktionen, die SoftMaker Office 2021 so besonders machen. Wieder einmal zeigen wir Ihnen anhand von illustrierten Beispielen, wie Sie die neuen Funktionen nutzen können.

Zögern Sie nicht, alle beschriebenen Funktionen selbst auszuprobieren. Wenn Sie SoftMaker Office 2021 noch nicht gekauft haben, können Sie hier die kostenlose Testversion herunterladen.

Viel Spaß beim Lesen!


Neue Dokumentenvorlagen

Mit den attraktiven neuen Dokumentvorlagen können Sie im Handumdrehen professionelle und anschauliche Drucksachen erstellen. Noch besser: Das neue Dialogfenster gibt Ihnen einen guten Überblick über die Vorlagen und zeigt jede einzelne mit einem Vorschaubild an:

Dokumentvorlagen

Probieren Sie es aus: Gehen Sie einfach auf Datei | Neu und wählen Sie eine Vorlage Ihrer Wahl. Es gibt viele Möglichkeiten, Sie werden sicher etwas nach Ihrem Geschmack finden.

Falzmarken

Vielleicht ist Ihnen das schon einmal passiert: Sie wollten einen Brief falten, um ihn in einen Fensterumschlag zu stecken. Nachdem Sie ihn jedoch eingefügt hatten, stellten Sie fest, dass der Briefkopf einfach nicht zur Position des Umschlagfensters passte.

Mit TextMaker 2021 gehört dies der Vergangenheit an. Mit der neuen Funktion „Falzmarken“ können Sie mit wenigen Klicks Falzmarken an den richtigen Stellen einfügen:

Falzmarken

Gehen Sie zum Register „Falzmarken“ des Dialogfensters Layout | Seite einrichten und aktivieren Sie die Falzmarken. Nachdem Sie das Dialogfenster bestätigt haben, erscheinen sie direkt in Ihrem Dokument, und zwar so, dass sie nicht versehentlich verschoben werden können.

Serienbriefe aus XLSX-, PMDX- und SQLite-Dateien

Das Datenbankmodul von TextMaker wurde komplett überarbeitet. Es ermöglicht jetzt die Erstellung von Serienbriefen nicht nur aus DBF- und CSV-Dateien, sondern auch aus Excel- oder PlanMaker-Tabellen (XLSX/PMDX) sowie aus SQLite-Datenbanken. Dadurch wird die Verwendung von Daten aus Drittanbieter-Software wie CRM-Systemen einfacher als je zuvor.Drucken von Serienbriefen

Mit TextMaker können Sie sogar Ihre alte dBASE (DBF)-Datenbank in das neue SQLite-Format konvertieren. Rufen Sie hierzu Sendungen | Datenbank bearbeiten auf, öffnen Sie Ihre alte DBF-Datenbank und wählen Sie Als SQLite-Tabelle speichern.

Übrigens: Die neuen Dokumentenvorlagen in TextMaker 2021 sind mit einer neuen SQLite-Datenbank verbunden („addressbook.sqlite“). Sie müssen diese nur noch mit Daten befüllen.

Presentations: Portable Präsentationen

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Präsentation vorbereitet, aber sobald Sie diese auf einem fremden PC abspielen möchten, stellen Sie fest, dass keine Präsentationssoftware installiert ist. Klingt vertraut, nicht wahr?

Mit der neuesten Version von Presentations wird Ihnen dies nicht mehr passieren. Denn mit ihr können Sie portable Präsentationen erstellen, die auf jedem Windows-PC abgespielt werden können, auch wenn kein Präsentationsprogramm installiert ist. Sie können sie auf einem USB-Stick speichern und überall dort öffnen, wo Sie sie benötigen.

Portable Präsentationen

Gehen Sie auf Datei | Exportieren als | Portable Präsentation und wählen Sie im angezeigten Dialogfenster die gewünschten Einstellungen. Wählen Sie dann In Ordner kopieren. Jetzt können Sie Ihre Präsentation ganz einfach mitnehmen und sie abspielen, wo immer Sie möchten; einschließlich aller Animationen, Übergänge, Töne und Filme.

PlanMaker: Seitenumbruch-Ansicht

In der Vergangenheit war es oft schwierig, Tabellen beim Drucken auf Seiten anzuordnen. Dank der neuen Seitenumbruch-Ansicht sind diese Zeiten vorbei, denn sie ermöglicht es Ihnen, dies auf eine viel intuitivere Weise zu tun. Ziehen Sie einfach die Seitenränder mit der Maus an Ihre bevorzugte Position:

Seitenumbruchvorschau

Es ist wirklich so simpel. Probieren Sie es aus: Aktivieren Sie einfach Ansicht | Seitenumbruch-Ansicht.

PlanMaker: Mehrere Echtzeit-Berechnungen in der Statusleiste

Vielleicht kennen Sie Echtzeitberechnungen in der Statusleiste aus früheren PlanMaker-Versionen. Doch während Sie bisher auf die Anzeige einer einzigen Berechnungsfunktion in der Statusleiste beschränkt waren, können Sie jetzt mehrere verschiedene Ergebnisse nebeneinander anzeigen. Klicken Sie einfach auf den Abschnitt „Online-Berechnung“ in der Statusleiste und aktivieren Sie alle Berechnungsfunktionen, die Sie benötigen. Wenn Sie dann einen Bereich von Zellen in Ihrem Arbeitsblatt auswählen, werden die Ergebnisse aller ausgewählten Berechnungen sofort in der Statusleiste angezeigt.

Echtzeitberechnung

Wir hoffen, dass Ihnen der zweite Teil unserer Reihe über SoftMaker Office 2021 gefallen hat! Wir freuen uns auf Ihr Feedback im Kommentarbereich unten.


Kommentare

Heinrich Schäfer

2020-10-15 19:31

Gibt es für TM 2021 schon Vorlagen

Klaus M.

2020-10-14 19:18

Ich warte sehnsüchtig darauf, daß Presentations die Animationen von Powerpoint beherrscht bzw. kompatibel wird. Das Erstellen animierter Folien ist zwar auch in Powerpoint umständlich, aber im Ergebnis sehr gut zur Erklärung komplizierter Abläufe geeignet (z. B. Bezahlvorgang auf der Blockchain oder Prinzip der Hybrid-Verschlüsselung).

SoftMaker

2020-10-15 06:49

Wir haben auch Animationen und Folienübergänge unter Presentations. Bitte überprüfen Sie die Ribbon-Befehle Animation und Übergang. Im Handbuch finden Sie weitere Details.

Aviator

2020-10-14 15:47

Wie schön, wenn Wünsche nach sechs Jahren noch erfüllt werden ;-)
forum.softmaker.de/viewtopic.php?t=18372

Re: DataMaker 20??
Beitrag von Aviator » 05.03.2014 17:00:43
Ich behaupte mal, dass die meisten SMO-Anwender DataMaker nur benötigen um ihre in TextMaker erzeugte dbase-Steuerdatei für Seriendokumente zu pflegen.
Wenn TextMaker endlich mal eine PlanMaker-Datei als Datenquelle akzeptieren würde, könnte ich auf DataMaker glatt verzichten!
Für den "Normal"-Anwender, der z.B. seine Rezept- oder Büchersammlung verwalten will, ist nach meiner Erfahrung eine Tabellenkalkulation sowieso leichter zu handhaben als eine Datenbank.

SoftMaker

2020-10-14 16:03

Ja, Sie können die PlanMaker-Datei problemlos als Datenquelle in TextMaker verwenden.

Danke

Sven K.

2020-10-14 14:36

Hmm, bin nun - trotz bezahlter Version - weitestgehend zurück auf Libre Office, mit dem ich nicht super zufrieden bin, das aber bei kleinen Detailfragen, "näher beim Benutzer" - runder - läuft.

U.a. siehe meine Tickets:
[Ticket#2020071508002209] Planmaker CSV Export UTF-8 : “Byte Order Mark” (BOM)
[Ticket#2020071508002236] Planmaker: Einfügen von CSV Daten über die Zwischenablage

Ich bin Linux-User und damit scheinbar keine besonders wichtige Zielgruppe. Es passiert entweder überhaupt nichts, oder es passiert sehr langsam. Ebenfalls ein Punkt, der an Libre Office geht.

Das ist ein Stück weit schade, da ich das Produkt ansich super finde und auch gerne ein inländisches Unternehmen unterstützen und empfehlen würde ...

Nun hab ich's auf dem Rechner, um hier und da einen Brief zu schreiben, für die tägliche Arbeit nehme ich es aber nicht mehr.

SoftMaker

2020-10-14 16:34

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Wir versuchen immer unser Bestes, die Probleme mit 100%iger Kundenzufriedenheit zu lösen.

Wie unsere Führungskräfte erwähnten, haben sie die Anfrage an unser Produktmanagement weitergeleitet. Bitte warten Sie auf eine Antwort auf diese Tickets.

Danke

Sven K.

2020-10-15 07:28

Ja, das werde ich wohl tun (müssen).

Es ist ja nicht das erste und einzige Mal, ich verweise auch gerne auf:

[Ticket#2019050808005342] de:Support request:Presentations2018

Die Windows- und Linux-Versionen sind eben nicht identisch. Funktioniert das Einbinden von Videos mittlerweile? Ich habe es nicht mehr probiert, die Tochter ist (dann wohl leider) zum Abi und für's Studium direkt auf MS Office umgestiegen ...

SoftMaker

2020-10-15 08:06

Ja, wir können verstehen, dass Sie identische Versionen für Windows und Linux wünschen, aber aufgrund des völlig unterschiedlichen Betriebssystems sind einige Funktionen schwer zu erreichen, wie Videowiedergabe in Presentations für Linux. Wir haben diese Funktion bereits unserem Entwicklungsteam gemeldet, und sie steht auf unserer Wunschliste, aber wir können keine Zusage geben, ob und wann sie unter Linux realisiert werden kann. Unter Windows und Mac ist sie verfügbar, weil diese für die Wiedergabe von Videos API-Funktionen bereitstellen.

Michael Ludwig

2020-10-14 13:47

Was mir an den Dokumentvorlagen fehlt (und was es früher gab), ist, dass bei den persönlichen Briefen über der Adresse nicht mehr in klein der Absender steht. Ich bin nun gezwungen, auf alle Briefe mit Sichtfenster hinten meine Adresse zu kleben.

SoftMaker

2020-10-14 16:07

Bitte senden Sie Ihre technischen Fragen über den untenstehenden Link. Unser technisches Support-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Technische Unterstützung: www.softmaker.de/supportassistent

Gerd Schmitt

2020-10-14 19:45

Dann baut man sich halt die Vorlage etwas um. Man kann doch nicht erwarten, dass SM alles mundgerecht für jeden Geschmack herrichtet.

Herbert Steinle, KdNr DE700769

2020-10-14 13:47

Kann Softmaker 2021 nicht starten da ich nachstehende Fehlermeldung
z,B. beim Aufruf vom Textmaker usw erhalte.

Keine gültige Sprachdatei für das Benutzerinterface gefunden.
Bitte inatrallieren Sie diese Applikation erneut.

Habe Softmaker 2021 nochmal installiert, hat das Problem nicht behoben.

VG H. Steinle

SoftMaker

2020-10-14 16:05

Bitte senden Sie Ihre technischen Fragen über den untenstehenden Link. Unser technisches Support-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Technische Unterstützung: www.softmaker.de/supportassistent

SoftMaker

2020-10-14 12:46

Derzeit haben wir keine solchen Dokumentvorlagen.

Eberhard Mintzlaff

2020-10-14 11:56

Gibt es für TM 2021 Vorlagen für Rechnungen mit Artikelstamm-Datenbank ?

Kommentar schreiben

Vielen Dank.

Das Produkt wurde in den Einkaufswagen gelegt.